Thijssen gewinnt Masters – Angelina Herröder in Spanien gelandet

(Mijas)  Mit dem Sieg des Niederländers Leon Thijssen endete der Tag bei der Costa del Sol Equestrian Tour am Freitag. Der 48 Jahre alte Nationenpreisreiter zählt zu den Sportgrößen seines Heimatlandes – jetzt hat sich Thijssen aufgemacht, um in Mijas die Outdoor-Saison zu beginnen.

Hessin in Andalusien

Mit dem 11 Jahre alten Bulavsco von Verdi düpierte Thijssen in der Hauptprüfung die Konkurrenz, ließ die junge deutsche Amazone Angelina Herröder aus Büttelborn mit Cornwall hinter sich. Herröder hat ihre Sportpause beendet und startet in Spanien in die grüne Saison. „Mir gefällt es sehr sehr gut hier, Top-Bedingungen, die Pferde sind gut drauf“. Mit drei Pferden ist Angelina Herröder nach Andalusien gereist und hat sich fest vorgenommen, noch mehr Schleifen zu sammeln. Eine Schülerin von Siegfried Herröder machte den Trainer und seine Tochter Angelina auf die Costa del Sol Equestrian Tour aufmerksam. Prompt machten sich alle Herröders auf den Weg nach Spanien.

Zweiter Erfolg für Weichert

Und auch Jan-Philipp Weichert aus Bippen, der am Donnerstag das Masters gewann, landete einen weiteren Erfolg. Mit Drachten jumpte der junge deutsche Reiter in der zweiten masters-Prüfung auf Rang zwei hinter dem Belgier Viktor Daem. Beim Blick in die Teilnehmerlisten fällt auf,

dass etliche internationale Routiniers zum zweiten Winter Cup des Jahres 2017 gereist sind. Auch Dänemarks Lars Bak Andersen ist in Mjas eingetroffen, er wurde im Masters Dritter mit Casmann.

Im Hippodromo Costa del Sol blickt man nun gespannt auf den Sonntag mit dem ersten Großen Preis des zweiten Winter Cups 2017. An jedem Wochenende werden beim CSI3* Weltranglistenspringen ausgetragen.

Ergebnisüberblick Costa del Sol Equestrian Tour

Master 1,45m

1. Leon Thijssen (Niederlande) Bulavsco, 0/36,71

2. Angelina Herröder (Deutschland) Cornwall, 0/38,21

3. Steven Franks (England) Brutuss III, 0/38,76

4. Bruce Goodin (Neuseeland) Lajgaardens Landor, 0/40,47

5. Viktor Daem (Belgien) Aken Utopia, 0/41,89

6. Louise Whitaker (England) Udget du Rozel, 0/41,96

Informationen über die Costa del Sol Tour in Mijas, das Programm, die Möglichkeiten und mehr gibt es unter www.ese-marketing.de. Die Vermarktung liegt in den Händen der deutschen Agentur Herbert Ulonska – Equestrian Sport Events.

 

Andreas Kerstan

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.