Jürgen Laue wird 70

Gerbstedt (fn-press). Am 11. Dezember feiert der Präsident des Pferdesportverbands Sachsen- Anhalt, Jürgen Laue, seinen 70. Geburtstag.


1946 in Hettstedt geboren, führte Laues beruflicher Weg über ein Landwirtschafts-Studium in Halle nach Gerbstedt. Hier arbeitete er zunächst in einer LPG, war deren Vorsitzender und wagte nach der Wende den Schritt in die Selbstständigkeit. 1990 wurde der Landwirt und Pferdezüchter erstmals zum Präsidenten des Landesverbandes der Reit- und Fahrvereine Sachsen-Anhalt gewählt und 2014 zum siebten Mal wiedergewählt. Er ist damit der dienstälteste Präsident aller Landespferdesportverbände. Seit 2009 ist Jürgen Laue außerdem kooptiertes Mitglied im Präsidium der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). 2006 wurde er mit dem Deutschen Reiterkreuz in Silber ausgezeichnet.Hb

 

Julia Schroeder

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.